Baumaßnahme:
Hanomag Areal
Gebäude 96, Göttinger Straße, Deisterkreisel und Hanomagstraße

Bauort:
Hannover Linden, Göttinger Straße, Deisterkreisel und Hanomagstraße

Zeitraum der Bearbeitung:
2009 bis Anfang 2013

Art der geleisteten Arbeit:
Aufstellen der statischen Berechnung, Erstellung der Ausführungsplanung. Zusätzlich wurden die Umbauarbeiten auf der Baustelle intensiv statisch betreut.

Kurzbeschreibung der Konstruktion:

Das Produktionsgebäudes 96 (Motor und Getriebebau) der ehemaligen Hanomag AG (Baujahr1917 und 1938) wurde in 4 Abschnitten zu einem Büro und Wohngebäude (Lofts) umgebaut. Auf der Rückseite wurde auf einer Fläche von ca. 1000 m² zwei 3-geschossiges Anbauen neu erstellt. Teile des vorhandenen Kellergeschosses wurden als Tiefgarage umgebaut, die durch eine neue Zufahrtsrampe erschlossen wurde.
Die Konstruktion des Altbaues besteht im EG und den Obergeschossen aus Stahlrahmenkonstruktionen mit Querträgern und massiven Decken.
Im Kellergeschoss des Bereiches aus 1938 ist eine Stahlbetonkonstruktion mit Neben- und Hauptträger im Bestand vorhanden. In dem älteren Bereich bestehen die Träger und Stützen auch im KG aus Stahlprofilen. Die Straßenfassade ist eine im Raster der Stützen strukturierten Mauerwerkskonstruktion. Auf der Rückseite zum Innenhof ist als Fassade ein Stahlfachwerk mit Mauerwerksausfachung vorhanden. Statische Angaben zu den bestehenden Konstruktionen lagen nur zum Teil durch eine Umbaustatik aus 1976 vor. Folgende statisch relevante Baumaßnahmen wurden im Altbau durchgeführt:
Projekte
Einbau von 8 neuen Treppenhäusern mit mehreren Aufzügen
Einbau einer neuen Zwischenebene im bestehenden EG als Flachdecke auf ca. 2/3 der gesamten Grundfläche
Abriss und Neubau aller bestehender massiven Decken über den EG und 1.OG (bestehende Decken waren von Öl aus der alten Nutzung durchtränkt)
Sanierung und Neubau der rückseitigen Fassade.
Die Konstruktion des Neubauten besteht aus Stb.-Flachdecken auf Stb.-Stützen und Wänden. In den Decken wurde ein Rohrleitungsnetz zur thermischen Betonkernaktivierung eingelegt.